Bosch WVH28440 Avantixx 7

Bei dem Bosch WVH28440 Waschtrockner Avantixx 7 handelt es sich um einen Waschtrockner, also ein Gerät, das sowohl Wäsche waschen als auch trocknen kann. Das macht das Gerät mit verschiedenen Programmen, die hintereinander starten. So kann nach dem Waschen dieselbe Wäsche, die in dem Bosch WVH28440 Waschtrockner Avantixx 7 gewaschen wurde, nach dem Schleudern getrocknet werden.

Durch die 1400 Umdrehungen, die da Gerät maximal erreicht, wird die Wäsche optimal auf das Trocknen vorbereitet. Der Waschtrockner verfügt über mehrere Automatikprogramme, kann aber auch manuell eingestellt werden. Das extragroße Display zeigt die Restzeit der einzelnen Programme an. Die Mengenautomatik der Maschine verhindert, dass diese überladen wird. Wird mit dem Waschtrockner nur Wäsche gewaschen kann die Maschine mit maximal sieben Kilogramm Wäsche beladen werden.


Soll im Anschluss daran die Wäsche im Trockner getrocknet werden, beträgt das Maximalgewicht vier Kilogramm. Das extragroße Display und die große Luke sind besonders bedienerfreundlich. Die Maschine kann leicht be- und entladen werden. Über das Display kann zudem die Dauer des Schleuderns oder des Trocknens eingestellt werden. Praktische Extras wie die Schaumerkennung oder der AquaStop mit lebenslanger Garantie erhöhen die Sicherheit und auch den Komfort des Waschtrockners.

Der Waschtrockner kann anhand der vielen Programme und Extras nahezu dieselben Leistungen erbringen, die auch die separaten Geräte, also die Waschmaschine und der Trockner, alleine leisten. Hier entfällt jedoch das Umladen von der Waschmaschine in den Trockner, da hier das Trocknen sofort nach Beendigung des Waschgangs startet.

Ausstattung Bosch WVH28440 Waschtrockner Bosch WVH28440 Waschtrockner Avantixx 7Avantixx 7

Der Bosch WVH28440 Waschtrockner Avantixx 7 ist mit einem extragroßen Display ausgestattet, mit dem der Programmablauf gewählt werden kann. Am Display lässt sich aber auch die Waschtemperatur einstellen. Hier kann zudem die Drehzahl festgelegt werden. Das Display zeigt zudem die Restzeit an.

Daneben gibt es eine vollelektronische Einknopf-Bedienung, über die alle Waschprogramme aber auch die Spezialprogramme gewählt werden können. Zudem ist der Waschtrockner mit der Autodry-Funktion und mit Zeitprogrammen ausgestattet. Das Trocknen kann über die Tasten an dem Bediendisplay gewählt werden.

Durch die Air Condensation Technology wird beim Trocknen kein Wasser mehr verbraucht. Zudem verfügt das Gerät über einen SelfCleaning Condenser, eine Kindersicherung, eine stufenlose Mengenautomatik und eine Umwuchtkontrolle, die auch wichtige Sicherheitskriterien darstellen.

Details ansehen

Der optische Eindruck von dem Bosch WVH28440 Waschtrockner Avantixx 7

Bei dem Bosch WVH28440 Waschtrockner Avantixx 7 handelt es sich um einen Waschtrockner, der im modernen, minimalistischen Design gestaltet wurde. Das Gehäuse des Waschtrockners ist klassisch weiß gehalten. Auf der Vorderseite des Gehäuses befindet sich wie bei Waschmaschinen üblich, die durchsichtige Luke.

Oben befinden sich das Bedienfeld, das Display und auch die Kammer für Waschmittel und Weichspüler. Das Bedienfeld ist geteilt in ein Display und das klassische Rad, um die einzelnen Programme zum Waschen oder Trocknen zu wählen. Mithilfe des Rads können die Waschprogramme aber auch die des Trockners gewählt werden.

Bosch WVH28440 Waschtrockner Avantixx 7Die positiven Eigenschaften der Bosch Avantixx 7

  • Platzersparnis
  • Wasserersparnis
  • Schnelles Wachen und Trocknen
  • Manuelle Programmwahl
  • Zeitvorwahl
  • Kein Umladen der Wäsche notwendig

Die negativen Eigenschaften des Waschtrockners

  • Bei Defekten sind Waschmaschine und Trockner defekt.

Sicherheitsmerkmale bei dieser Maschine

Die Maschine verfügt über einen AquaStop mit einer lebenslangen Garantie und über eine Kindersicherung.

Aufbau und Verarbeitung

Der Waschtrockner ist wie eine handelsübliche Waschmaschine aufgebaut. Die zusätzlichen Programme dienen der Wahl der Trocknerprogramme. Die Verarbeitung wirkt edel und robust. Es wurden im Verschlussbereich des Bullauges Metallteile gewählt, was für eine längere Haltbarkeit sorgt.

Das Bullauge hat einen Durchmesser von 32 Zentimetern und einen Öffnungswinkel von 165 Grad. Der Anschlag ist links, zudem verfügt das Bullauge über eine Glasabdeckung. Der Magnetverschluss sorgt dafür, dass die Tür direkt nach dem Programmende geöffnet werden kann. Der Waschtrockner hat eine Höhe von 84,2 Zentimetern, eine Breite von 60 Zentimetern und eine Tiefe von 59 Zentimetern.

Die Leistung vom dem Bosch WVH28440 Waschtrockner Avantixx 7

Bosch WVH28440 Waschtrockner Avantixx 7Der Waschtrockner hat das Label B/A und einen Energieverbrauch von 5,67 kWh beim Waschen und Trocknen. Der Wasserverbrauch liegt bei 57 Litern im Normprogramm beim Waschen und Trockenen. Die Trommel fasst 7 kg für das Waschen und vier für die Trocknerprogramme. Der Waschtrockner ist in der Lage Non-Stop zu waschen und danach zu trocknen. Hier darf allerdings nur bis zu 4 kg beladen werden.

Der Waschtrockner kann zwischen 400 und 1400 Umdrehungen pro Minute erreichen. Die Maschine verfügt über ein PowerWasch 60 Programm, ein Mix Programm, ein Extra Kurz 15 Programm und Programme für Wolle-Handwäsche und für Fein/Seide. Zudem gibt es ein spezielles Reinigungsprogramm für das Flusensieb zum Ausspülen der Flusen.

Der Bosch WVH28440 Waschtrockner Avantixx 7 verfügt über einen AquaStop mit einer lebenslangen Garantie. Das extragroße Display sorgt dafür, dass der Programmablauf, die Temperatur, die Drehzahl und die Restzeit angezeigt werden.

Zudem gibt es eine 24 h Zeitvorwahl und eine Kindersicherung. Mit der vollelektronischen Einknopf-Bedienung können alle Wasch- und Spezialprogramme gewählt werden. Zudem gibt es ein 3D-AquaSpar-System, eine Beladungsempfehlung, eine stufenlose Mengenautomatik, eine Schaumerkennung, eine Umwuchtkontrolle und einen SelfCleaning Condenser.

Details ansehen

Die Handhabung des Waschtrockners

Der Waschtrockner wird einfach durch die große, gläserne Luke beladen, wie es bei einer Waschmaschine auch der Fall ist. Dabei sollte das Gerät mit maximal vier Kilo Wäsche beim Trocken und bis zu sieben Kilo für die Waschprogramme beladen werden. Nach dem Verschließen der Luke und dem Befüllen der Kammern mit Waschmittel und Weichspüler kann das Programm zum Waschen mit möglichen Zusatzoptionen gewählt werden.

Zudem kann auch ein Programm für die Trocknung gestartet werden, die direkt im Anschluss an den Waschvorgang startet. Der Waschtrockner verfügt über eine Umwuchtkontrolle, einen Feuchtigkeitssensor und Schaumerkennung. Auch wenn Programme wählbar sind, können die Zeiten auch manuell eingestellt werden.

Das geschieht über das Display, welche die Informationen anzeigt. Hierüber können auch Reinigungsprogramme gewählt werden, die dafür sorgen, dass das Flusensieb des Trockners oder den gesamten Wäschetrockner reinigen. Nach dem Waschen oder Trocken ist die frisch gewaschene oder getrocknete Wäsche dank des Magnetverschlusses direkt entnehmbar.
Die technischen Besonderheiten

Bei diesem Waschtrockner ist eine Zeitvorwahl von maximal 24 Stunden möglich. Es kann zwischen verschiedenen Programmen zum Waschen und Trocknen gewählt werden. Die Einstellungen wie beispielsweise die Zeit können auch manuell erfolgen. Der Waschtrockner verfügt über Sparprogramme, wie das Programm Extra Kurz 15, das sich insbesondere zum Auffrischen von Wäsche anbietet.

Waschen und Trocknen können direkt hintereinander vonstattengehen und so auch über die Zeitvorwahl eingestellt werden. Die Einstellungen erfolgen über den Bedienknopf und das extragroße Display, auf dem die Restlaufzeit der Programme angezeigt wird.

Fazit

Bei dem Waschtrockner Avantixx 7 von Bosch handelt es sich um einen modernen Waschtrockner, der die Vorzüge von zwei Geräten in einem vereint. Damit eignet sich der Waschtrockner für kleine Wohnungen, in denen das Aufstellen von zwei separaten Geräten nicht möglich ist.

Das Gerät ist in der Lage sowohl Wäsche sauber zu waschen und zu schleudern als auch diese effektiv zu trocknen. Diese beiden Programme können stufenlos hintereinander gewählt werden. Es können verschiedene Programme zum Waschen aber auch zum Trocknen über den Bedienknopf und das Display gewählt werden. Zudem sind manuelle Einstellungen an der Maschine möglich. Dazu gehört auch die Zeitvorwahl, die es ermöglicht, die Maschine in den nächsten 24 Stunden zu starten.

Ist der Waschtrockner jedoch defekt hat dieser den Nachteil, dass hierbei zwei Geräte nicht funktionieren. Reparaturen können unter Umständen teurer sein und auch die Neuanschaffung eines solchen Kombigerätes kostet in etwa soviel wie eine Waschmaschine und ein Trockner kostet. So bietet das Gerät zwar eine Platzersparnis, jedoch keine wesentlichen finanziellen Einsparungen.

Check Also

Bosch WVH28540 Waschtrockner Logixx 7

Bosch WVH28540 Logixx 7

Bei dem Bosch WVH28540 Waschtrockner Logixx 7 handelt es sich um ein modernes Kombigerät, das ...